Warten auf Schwalben

Der melancholische, einfühlsam ­gestaltete Episodenfilm beschreibt das Leben im modernen Algerien: Ein Projektentwickler wird Zeuge einer Gewalttat. Weil er nicht eingreift, leidet er unter Schuldgefühlen. Ein junger Chauffeur fährt seine Ex-Freundin und ihre Familie zu einer arrangierten Hochzeit. Ein Neuro­chirurg wird von seiner Vergangenheit während des Bürgerkriegs eingeholt.

DIESEN FILM WÄHLEN