Trailer zu ”Still Here”

Still Here

In seinem Spielfilmdebüt erzählt Vlad Feier, der auch das Drehbuch geschrieben hat, die auf wahren Begebenheiten basierende Geschichte einer verschwundenen Zwölfjährigen. Feinfühlig schildert er die verzweifelte Suche der Eltern nach ihrer Tochter – und prangert zugleich die Polizei an, die das Verschwinden eines schwarzen Mädchens nicht interessiert.

DIESEN FILM WÄHLEN