Trailer zu ”Nichts zu verlieren”

Nichts zu verlieren

TV-Tragikomödie von Wolfgang Murnberger („Das ewige Leben“).
Die flüchtigen Einbrecher Richy (Georg Friedrich) und Tom (Christopher Schärf) haben ahnungslos einen Reisebus gekapert, in dem nur Trauernde (u. a. Susanne Wolff, Johanna Gastdorf) sitzen! Die Truppe um Reiseleiterin Irma Anders (Lisa Wagner) reagiert auf die Ausnahmesituation weniger panisch als erwartet. Wohl oder übel nehmen auch die Entführer an einer Reise teil, die alle verändern wird… Einige (wenige) Stellen im Drehbuch von Ruth Toma („Solino“) sind dick aufgetragen, wie der Name der Protagonistin: Anders. Andererseits, ups, dient er auch lustigen Wortspielen. Wenn es um die Trauerarbeit geht, kullern auch Tränen. Nett ausgewogener Mix aus Lachen und Weinen.

DIESEN FILM WÄHLEN