Trailer zu ”Logan – The Wolverine”

Logan – The Wolverine

Ein letztes Mal fährt Hugh Jackman die Adamantium-Klauen aus
Achtmal in 17 Jahren war Hugh Jackman als „X-Men“-Mutant Logan alias Wolverine auf der großen Leinwand zu sehen. Sein neunter und finaler Auftritt als krallenschwingender Comic­held mit Metallskelett wurde von James Mangold inszeniert, der 2013 bereits „Wolverine: Weg des Kriegers“ mit Jackman rea­lisiert hat. Der in der nahen Zukunft angesiedelte „Logan“ zeigt einen sichtlich gealterten Titelhelden, der zurückgezogen an der mexikanischen Grenze lebt und sich um seinen kranken Mentor Professor X (Patrick Stewart) kümmert. Als eine junge Mutantin (Dafne Keen) bei ihnen Schutz vor ihren bösen Verfolgern sucht, wird Logan mit einem Leben konfrontiert, das er eigentlich hinter sich lassen wollte. Der Filmtrailer mit Johnny-Cash-Untermalung verspricht einen emotionalen Abschied von Jackman und seiner Kult­rolle – ein Mix aus spannender Action und berührendem Charakterdrama, gewürzt mit einer Prise Endzeitstimmung.

DIESEN FILM WÄHLEN