Trailer zu ”Tatort: Ich töte niemand”

Tatort: Ich töte niemand

TV-Krimidrama mit den Ermittlern aus Nürnberg.
Kommissarin Ringelhahn (Dagmar Manzel) gerät diesmal an ihre Grenzen: Mit Felix Voss (Fabian Hinrichs) untersucht sie den Mord an einem Libyer und seiner Schwester. Die beiden wurden erschlagen. Seither ist Ziehsohn Ahmad verschwunden. Kommt er als Täter infrage? Während die Kripo Licht ins Dunkel zu bringen versucht, stirbt ein Kollege vom Betrugsdezernat, Frank Leitner, während einer Autofahrt an der Wechselwirkung von Medikamenten. Seine Frau Gudrun (Ursula Strauss) gibt sich erschüttert, Ringelhahn, die mit Leitner befreundet war, ist es: Zumal Indizien darauf hindeuten, dass Leitner ins rechte Lager gewechselt ist… Max Färberböck („Tatort: Der Himmel ist ein Platz auf Erden“) verdichtet Fragen über Wertvorstellungen, Ehrgefühl und Familiensinn meisterhaft zu einem düsteren Krimi.

DIESEN FILM WÄHLEN